Chronik

Spezielle Beiträge werden in unsere Chronik aufgenommen und können hier nachgelesen werden.

29 Oktober

Jungmusiklager am Bödele 2.9. - 6.9. 2020

geschrieben von 

Lasst uns aufs Musiklager der Jungmusik Götzis – Klaus zurückblicken:

Am Mittwoch den 02.09.2020 trafen wir uns beim Wanderparkplatz am Bödele. Danach luden wir das Gepäck auf den Pickup und machten uns auf den Weg zur Dornbirner-Hütte. Dort angekommen bezogen wir unsere Betten. Die Jungs hatten ein Matratzenlager und die Mädchen ebenfalls. Als wir damit fertig waren spielten wir ein lustiges Ballonspiel. Am Nachmittag starteten wir mit den Proben. Dafür hatten wir ein Zelt aufgestellt, das uns vor Kälte und Regen schützte.

Am nächsten Morgen wurden wir um 06:45 Uhr geweckt und um 07:00 Uhr mussten wir angezogen draußen stehen, da uns der berüchtigte Frühsport mit Hannah erwartete. Erst als wir nach einer Stunde zurück kamen gab es das ersehnte Frühstück. Danach fingen wir an zu proben. Am Abend fielen wir erschöpft in unsere Betten.

Der nächste Tag lief genauso ab, nur dass wir am Abend noch grillten und Charly Lena „hypnotisierte“. 

Am Samstag kamen die „Klötzle“, wir wurden in Gruppen aufgeteilt und es begann eine sehr tolle Schnitzeljagd. Um 16:30 Uhr kamen unsere Eltern und es gab ein kleines Konzert. Als dann alle gegangen waren startete die Disco. Ich glaube das war das Highlight des Lagers, denn alle tanzten fleißig mit sogar unser Kapellmeister. Am nächsten Morgen schüttete es und nachdem wir unsere Sachen gepackt hatten marschierten wir, natürlich alle in Regenjacken gehüllt, wieder zurück zum Parkplatz.

Das Musiklager war sehr schön und ich bin sehr froh, dass es Trotz Corona stattgefunden hat! 

Anni Huber, 12 Jahre, Klarinette

 

WhatsApp_Image_2020-10-28_at_22.10.45.jpeg

WhatsApp_Image_2020-10-28_at_22.10.47-3.jpeg

WhatsApp_Image_2020-10-28_at_22.10.47.jpeg

WhatsApp_Image_2020-10-28_at_22.10.52.jpeg

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Linda Fritsch

Linda ist seit 2016 Mitglied der Bürgermusik Klaus und spielt  Saxophon. Seit 2020 ist sie im Vorstand tätig und kümmert sich aktuell vor allem um die Kommunikation über unseren  Internetauftritt und die Social-Media-Kanäle.

Die letzten Neuigkeiten

Kontakt

Bürgermusik Klaus
Treietstraße 17b
6833 Klaus
AUSTRIA

 

Telefon: +43 650 8181451
E-Mail: vorstand@bmklaus.at

BM-Klaus Kompakt

  • Pflege, Erhalt und Förderung der Blasmusik
  • sinnvolle Freizeitgestaltung für die Jugend
  • Mitwirkung bei verschiedenen Anlässen
  • Pflege und Förderung der Kameradschaft