Aktuelles

Hier ist Platz für die letzten Neuigkeiten rund um die Bürgermusik Klaus.

01 Juni

Am Freitag, 01.06.2018, fand der Dämmerschoppen der Gemeindemusik Götzis 1824, beim Vereinsheim im Pfründeweg statt. Mit dabei war die im Februar 2018 neu gegründete Klötzle Musig der Bürgermusik Klaus und der Gemeindemusik Götzis. Unter der Leitung ihres Kapellmeisters Martin Degasper konnten sie mit ihren Stücken das Publikum vollends begeistern. Anschließend gab die Jungmusik Götzis-Klaus, ebenfalls unter der Leitung von Martin Degasper, ihre eingeprobten Stücke zum Besten. Wir gratulieren euch zu diesem tollen Auftritt. Danach unterhielten die Musikanten und  Musikantinnen der Gemeindemusik Götzis  die anwesenden Gäste mit ihrem Sommerprogramm.

IMG 20180601 190030 002

IMG 20180601 182120 002

Nicht vergessen: 120 Jahre Bürgermusik Klaus „oafach ghörig“ vom 08.06.2018 bis 10.06.2018 bei der Mittelschule Klaus – Weiler – Fraxern.

 

Langsam wird es ernst. Die Aufbauarbeiten für das Musikfest vom 08.06.2018 - 10.06.2018 bei der Mittelschule Klaus-Weiler-Fraxern haben begonnen. Am Freitag 08.06.2018 geht´s los mit dem Clubbing mit DJ - Staub.SEPP. Am Samstag das erste Klauser "Riesenwuzzler"-Turnier ab 14:00 Uhr. Ab 18:00 Uhr Aufmarsch der Gastkapellen, großer Fahneneinzug, Unterhaltung mit der Gemeindemusik Götzis 1824 und anschließend rocken uptoseven das Festzelt. Ab 22:00 Uhr DJ Sound vom Feinsten im Barzelt. Am Sonntag ist bei uns großer Familientag: Kinderschminken, Riesenhüpfburg, Kletterturm, Ponyreiten, Freeplay im Riesenwuzzler, Action mit der Feuerwehrjugend, ...
ab 10:00 Festmesse und Frühschoppen mit Bärig Böhmisch, großer Festumzug ab 14:00 Uhr und anschließend "Die Grenzwärtigen" auf der Bühne im Festzelt. Da ist für jeden etwas dabei! Kommen sie vorbei und feiern sie mit uns "oafach - ghörig" - 120 Jahre Bürgermusik Klaus.

IMG 20180531 WA0000

IMG 20180529 WA0000

Tickets für das Clubbing mit DJ Staub.SEPP am Freitag und der Party am Samstag mit uptoseven gibt es unter www.bmklaus.at/tickets online.

 

27 Mai

Am Samstag, 26.05.2018, fand die Fahrzeugweihe des neuen Tanklöschfahrzeuges der Feuerwehr Klaus statt. Bei wunderbarem Wetter marschierten wir mit klingendem Spiel vom Sattelberg zum Winzersaal. Zahlreiche Feuerwehren aus dem Bezirk Feldkirch und Dornbirn und auch die Feuerwehr aus Donnerskirchen, ließen es sich nicht nehmen, bei diesem tollen Ereignis dabei zu sein. Die anschließende Segnung des neuen TLF durch unseren Pfarrer, durften wir musikalisch umrahmen. Wir wünschen der Feuerwehr Klaus viel Freude mit dem neuen Fahrzeug.

33776663 1647370771978340 4304425080273764352 o 002

Notieren sie sich aber jetzt schon folgenden Termin in ihrem Terminkalender: 120 Jahre Bürgermusik Klaus „oafach ghörig“ vom 08.06.2018 bis 10.06.2018 bei der Mittelschule Klaus – Weiler – Fraxern.

 

23 Mai

Öffentliche Probe der Jungmusik

geschrieben von
Publiziert in Aktuelles
Schlagwörter

jungmusikprobe

Wir laden euch alle am Donnerstag 24.5.18 um 18:30 Uhr zur öffentlichen Jugendprobe ins Probelokal der Gemeindemusik Götzis 1824 (Pfründeweg 15) ein.
An diesem Abend haben Kinder ab 6 Jahren die Möglichkeit mehrere Instrumente auszuprobieren und bei einer Jungendprobe live dabei zu sein.
Im Anschluss an die Probe steht das Jugendteam für Fragen und einen Informationsaustausch zur Verfügung steht.

Wir würden uns freuen, wenn einige von euch vorbeischauen! 

04 Mai

FB EventImage

Bald ist es soweit: Am Montag, den 7. Mai 2018 startet der Kartenvorverkauf zu unserem Musikfest im Juni!
Ihr könnt euch die Tickets dann ganz bequem in unserem Ticketshop hier auf unserer Homepage bestellen und bekommt sie dann per E-Mail zugeschickt.

Es gibt Einzeltickets für das Clubbing mit DJ Staub.SEPP am Freitag und die Party mit uptoseven am Samstag (Musikfest 2018 - Samstag), sowie ein spezielles Kombiticket für beide Events zum reduzierten Preis!

29 April

Tag der Blasmusik

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Bei wunderbarem, schon fast sommerlichem Wetter, konnten wir am Sonntag, 29.04.2018, unseren Tag der Blasmusik durchführen. So marschierten wir mit klingendem Spiel am Vormittag zuerst ins Unterdorf von Klaus. Nach einer Stärkung zu Mittag bei Familie Otto Büsel, setzten wir unsere Marschroute im Oberdorf weiter. Traditionell wurden wir auf unserer Route quer durch Klaus von zahlreichen Familien mit Speis und Trank versorgt. Besonders bedanken wir uns bei unseren Gastgebern, der Familie Halbeisen, Familie Längle, Familie Sandholzer, unserer Fahnengota Anni, Familie Büsel, Gasthof Adler, Familie Dobler, Familie Prem, Familie Mähr und Familie Frick. Wir Musikanten und Musikantinnen haben diesen wunderschönen Tag sehr genossen. Im Mai führen wir auch wieder die gewohnte Haussammlung durch und würden uns freuen, wenn sie uns mit ihrer Spende unterstützen würden.

DSC 0518 002

DSC 0524 002

DSC 0464 002

Notieren sie sich aber jetzt schon folgenden Termin in ihrem Terminkalender: 120 Jahre Bürgermusik Klaus „oafach ghörig“ vom 08.06.2018 bis 10.06.2018 bei der Mittelschule Klaus – Weiler – Fraxern.

27 April

Am kommenden Sonntag heißt es wieder "Im Schritt - Marsch" beim Tag der Blasmusik. Der Wetterbericht sieht sehr vielversprechend aus und wir freuen uns bereits auf das klingende Spiel und die Marschmusik.

tagderblasmusik2018

Unter http://bit.ly/2JPICtQ könnt ihr unsere geplante Route (Vormittag blau, Nachmittag rot) ansehen. Wir starten um 9:00 Uhr beim Probelokal. 

15 April

Erstkommunion

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Am Sonntag, 15.04.2018, fand in Klaus die Erstkommunion statt. Mit dem 47er Regimentsmarsch begleiteten wir die Kinder feierlich von der Pfarrkirche hinüber zur Agape im Pfarrhaus. Während der Agape durften wir die anwesenden Gäste mit einigen Märschen unterhalten.

IMG 20180415 WA0001

Nun freuen wir uns schon auf das letzte Wochenende im April, wenn wir wieder mit klingendem Spiel durch die Straßen und Gassen von Klaus marschieren werden. Notieren sie sich aber jetzt schon folgenden Termin in ihrem Terminkalender: 120 Jahre Bürgermusik Klaus „oafach ghörig“ vom 08.06.2018 bis 10.06.2018 bei der Mittelschule Klaus – Weiler – Fraxern.

 

 

02 April

Jahrtag

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Am Ostermontag durften wir den Gottesdienst in der Kirche zur Heiligen Agnes in Klaus musikalisch umrahmen. Mit Stücken wie "Sanctus", "Jesu, Joy of Man´s Desiring", "Hymn of Glory", "Bist du bei mir", "Die Himmel rühmen des ewigen Ehre", "Gloria aus der Messe für Blasorchester" und zwei Stücken aus der "Musikantenmesse", haben wir der verstorbenen Mitglieder der Bürgermusik Klaus und der Feuerwehr gedacht. Nun geht es aber mit den Proben für die nächsten Ausrückungen weiter. Am 15. April sind wir bei der Erstkommunion dabei und ganz besonders freuen wir uns schon auf das letzte Wochenende im April, wenn wir wieder mit klingendem Spiel durch die Straßen und Gassen von Klaus marschieren werden.

DSC 0722 800x530

Notieren sie sich aber jetzt schon folgenden Termin in ihrem Terminkalender: 120 Jahre Bürgermusik Klaus „oafach ghörig“ vom 08.06.2018 bis 10.06.2018 bei der Mittelschule Klaus – Weiler – Fraxern.

 

25 März

Flurreinigung

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Vergangenen Samstag fand die alljährliche Flurreinigung der Gemeinde Klaus statt. Auch einige fleißige Musikantinnen und Musikanten der Bürgermusik Klaus ließen es sich nicht nehmen, bei dieser Aktion mit zu helfen. IMG 20180324 WA0000 002

Als nächsten Termin steht bei uns der Jahrtag am Ostermontag auf dem Programm. Wir gedenken unserer verstorbenen Mitglieder mit einer musikalischen Umrahmung der heiligen Messe. Notieren sie sich aber jetzt schon folgenden Termin in ihrem Terminkalender: 120 Jahre Bürgermusik Klaus „oafach ghörig“ vom 08.06.2018 bis 10.06.2018 bei der Mittelschule Klaus – Weiler – Fraxern.

Die letzten Neuigkeiten

Social



   Google+

Kontakt

Bürgermusik Klaus
Treietstraße 17b
6833 Klaus
AUSTRIA

 

Telefon: +43 650 8181451
E-Mail: vorstand@bmklaus.at

BM-Klaus Kompakt

  • Pflege, Erhalt und Förderung der Blasmusik
  • sinnvolle Freizeitgestaltung für die Jugend
  • Mitwirkung bei verschiedenen Anlässen
  • Pflege und Förderung der Kameradschaft