Aktuelles

Hier ist Platz für die letzten Neuigkeiten rund um die Bürgermusik Klaus.

27 Oktober

Herbstkonzert

geschrieben von
Publiziert in Aktuelles
Schlagwörter

Leider müssen wir das geplante Herbstkonzert (14.11.2020) aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation absagen.

Wir haben uns die letzten Wochen äußerst große Mühe gegeben den Probenbetrieb unter allen Auflangen aufrecht zu erhalten. Nun ist aber der Zeitpunkt gekommen, an dem wir nicht mehr gemeinsam proben können und uns Kleingruppen- oder Registerproben nicht mehr weiterbringen.

23 August

Am gestrigen Samstag, den 22.08.2020, fand die 122. Jahreshauptversammlung der Bürgermusik Klaus nun endlich statt. Geplant wäre sie ja im März gewesen, doch Corona machte uns, wie auch vielen anderen, einen ordentlichen Strich durch die Terminplanung. Nichts desto trotz, verbanden wir dann gleich noch unser Sommerfest im Garten bei unserer Fahnengota Anna mit der Generalversammlung. Die Musikanten und Musikantinnen absolvierten im Jahr 2019 insgesamt 47 Vollproben und 20 Ausrückungen. Dietmar Halbeisen und Simon Kontschieder waren die fleißigsten Probenbesucher und erhielten dafür ein kleines Dankeschön. 

DSC 0048 002

DSC 0047 002

Neu in den Verein aufgenommen wurde Jennifer Lange auf der Querflöte. Sie hat das Probejahr perfekt absolviert und wir freuen uns, sie als Mitglied in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Ebenso hat es auch einige Änderungen in unserem Verein gegeben. Nadine Morscher hat das Amt der Kassierin an Tobias Willam abgegeben und Manuela Vonbun die Betreuung der Homepage. Dies übernimmt nun Linda Fritsch als neue Beirätin im Vorstand. Ebenso wurde Simon Längle als Beirat in den Vorstand gewählt. Elisa Willam übernimmt von Tobias Willam nun das Amt der Notenarchivarin.Wir bedanken uns bei Nadine und Manuela für ihre geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren und wünschen den neu gewählten Mitgliedern des Vorstandes viel Spaß bei ihren neuen Aufgaben.

DSC 0045 002

DSC 0041 002

DSC 0057 002

Die Jahreshauptversammlung lief wie in gewohnter Manier reibungslos ab. Anschließend meinte es der Wettergott gut mit uns und wir konnten in den gemütlichen Teil übergehen. Unsere Fahnengota hat uns sensationell mit Speis und Trank versorgt. So gab es feine Grillhennile, Salate, Brot und verschiedenste wunderbare Kuchen. An dieser Stelle bedanken wir uns nochmals bei unserer Fahnengota Anna für ihre sensationelle Gastfreundschaft. Nun hoffen wir, dass wir unsere nächsten geplanten Ausrückungen auch durchführen können, und würden uns freuen, sie dort begrüßen zu können.

10 April

Frohe Ostern!

geschrieben von
Publiziert in Aktuelles

Wir wünschen euch allen frohe Ostern und freuen uns schon auf die nächsten Proben und vor allem Ausrückungen - auch wenn wir noch nicht sagen können, wann die sein werden!

FroheOstern

29 Februar

Funken

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Leider spielte der Wettergott beim heurigen Klauser Funken nicht mit. Der starke Wind verhinderte das Entzünden des Funkens. Trotzdem waren wir mit dabei und ließen es uns nicht nehmen, die anwesenden Besucher mit einigen zünftigen Märschen zu unterhalten. Wie in jedem Jahr wurde der tolle Funken von der Feuerwehr der Gemeinde Klaus aufgebaut. Für das leibliche Wohl sorgte die Klushundzunft. Für alle die den Funken doch noch brennen sehen möchten, wird er am Sonntag, den 01.März um 19:00 Uhr entzündet. 

IMG 20200229 WA0004 1

16 Februar

Musikball

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Am 15.02.2020, fand der traditionelle Musikball der Bürgermusik Klaus im Winzersaal statt. Eröffnet wurde der Ball in diesem Jahr von den Jungmusikanten und Jungmusikantinnen der Bürgermusik Klaus und der Gemeindemusik Götzis. Mit dem Stück „Frozen“ unter der Leitung ihres neuen Kapellmeisters Simon Ölz, zeigten unsere Jüngsten ihr Können.

DSC 0012 002

Alexandra Müller und Simon Thöni führten anschließend das Ballpublikum gekonnt mit ihrer Moderation durch das Programm. Musikalisch wurde der Ball von der Bürgermusik Klaus, unter der Leitung ihres Kapellmeisters Andreas Nigg, mit Stücken wie „The Lion King“, „Aladdin“ und „The Beauty and the Beast“ umrahmt. Das Publikum war begeistert von der Vielfalt des eigens einstudierten Programmes, welche unsere Musikanten und Musikantinnen, sowie die Jungmusikantinnen und Jungmusikanten auf die Beine gestellt haben. Da gab es noch einen Kinobesuch eines verliebten Pärchens, ein Prinzessinnen Speed Dating mit Prinz Charming, das Super Mario Spiel wurde wieder lebendig, die Glocken von Rom kamen kurz auf Besuch und zum Abschluss gab es noch einen fetzigen Tanz.

DSC 0079 002

Im Anschluss daran gab es dann die große Tombola und die Ballbesucher konnten das Tanzbein zur Partyband „Die Mariazeller“ schwingen oder in der Sektbar und Kellerbar bis in die Morgenstunden feiern. Wir danken allen Besuchern des diesjährigen Musikballs für ihr Kommen, und würden uns freuen, sie im nächsten Jahr wieder begrüßen zu können.

DSC 0153 002

30 Januar

Ständchen zum 80er

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Am Donnerstag, den 30.01.2020, fand das traditionelle Ständchen für die Jahrgänger des Jahres 1939 der Gemeinde Klaus statt. Mit den Märschen Spielmannsgruß, Salut a Luxemburg und dem 47er gratulierten wir Musikanten und Musikantinnen den Geburtstagskindern zu ihrem 80. Geburtstag, welchen sie bereits im vergangenen Jahr alle gefeiert haben. Ebenfalls bedanken wir uns bei Bürgermeister Werner Müller für die anschließende Einladung zum Abendessen.

IMG 20200130 WA0018 2

Nicht vergessen! Musikball am 15.02.2020 im Winzersaal in Klaus. Karten sind bei der Raiffeisenbank in Klaus erhältlich.

25 Januar

Musikball 2020

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Wir sind schon wieder fleißig beim Proben, denn unser alljährlicher Musikball, welcher am 15.02.2020 statt findet, steht auf dem Programm. Der Kartenvorverkauf startet am Montag, den 27.01.2020 in der Raiffeisenbank in Klaus. Wir haben wieder keine Kosten und Mühen gescheut um für alle ein fantastisches Ballprogramm zusammenzustellen. Im Anschluss daran spielt dann für sie die Partyband Die Mariazeller zum Tanz auf. Außerdem gibt es wiederum eine große Tombola, unsere Sektbar im Foyer und unsere legendäre Kellerbar.

IMG 20200124 WA0001 1

 

22 Dezember

Weihnachtsgrüße

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Der vergangene Samstag vor Weihnachten stand ganz im Zeichen der Überbringung musikalischer Weihnachtsgrüße. Am Nachmittag war die Bläsergruppe der Bürgermusik Klaus im ganzen Dorf unterwegs, um mit Weihnachtsliedern die Bevölkerung von Klaus auf die bevorstehenden Feiertage einzustimmen.

IMG 20191221 WA0003 1

Am Abend fand dann vor dem Winzersaal die Musikantenweihnacht der Bürgermusik Klaus statt. Die Jugendmusik der Bürgermusik Klaus und der Gemeindemusik Götzis 1824 unter der Leitung von Martin Degasper, eröffneten mit ihren perfekt einstudierten Weihnachtsstücken diese musikalische Einstimmung auf die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage. 

IMG 20191221 WA0011 1

Im Anschluss daran spielten die Musikanten und Musikantinnen der Bürgermusik Klaus unter der Leitung von Kapellmeister Andreas Nigg, noch einige Stücke wie White Christmas, The little Drummer Boy, Andachtsjodler und Süsser die Glocken nie klingen.

IMG 20191221 WA0009 1

Auch die Bläsergruppe ließ es sich nach diesem anstrengenden Tag nicht nehmen, auch noch einige Weihnachtslieder dem zahlreich erschienen Publikum zu spielen. Wir bedanken uns an dieser Stelle für ihr Kommen und den Applaus und wünschen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir würden uns freuen, wenn sie uns im neuen Jahr bei unseren Auftritten besuchen würden.

 

 

 

14 Dezember

Musikantenweihnacht

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Gemeinsam mit der Jungmusik Götzis-Klaus und den Musikanten und Musikantinnen der Bürgermusik Klaus, wollen wir sie mit einigen Weihnachtsliedern auf die bevorstehenden Feiertage einstimmen. Für eine kleine Stärkung ist ebenfalls gesorgt. Es würde uns freuen, wenn sie vorbei kommen.

Wann: Samstag, den 21. Dezember 2019 um 18.00 Uhr
Wo: vor dem Winzersaal (Gemeindeamt)

IMG 20191212 WA0002 1

11 Dezember

Ständchen

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Am vergangenen Dienstag, den 10.12.2019, durften wir Herrn Zwischenbrugger zu seinem 90. Geburtstag gratulieren. Mit einigen zünftigen Märschen überbrachten wir dem Jubilar musikalisch die besten Wünsche. Wir bedanken uns ganz herzlich beim Geburtstagskind und seiner Familie für die Verpflegung im Anschluss an das Geburtstagsständchen. Mit Glühwein, Punsch, Lebkuchen und weiteren Köstlichkeiten konnten wir uns bei den kalten Temperaturen wieder Stärken. Auf diesem Wege wünschen wir nochmals alles erdenklich Gute.

IMG 20191210 WA0002 1

Die letzten Neuigkeiten

Kontakt

Bürgermusik Klaus
Treietstraße 17b
6833 Klaus
AUSTRIA

 

Telefon: +43 650 8181451
E-Mail: vorstand@bmklaus.at

BM-Klaus Kompakt

  • Pflege, Erhalt und Förderung der Blasmusik
  • sinnvolle Freizeitgestaltung für die Jugend
  • Mitwirkung bei verschiedenen Anlässen
  • Pflege und Förderung der Kameradschaft