Aktuelles

Hier ist Platz für die letzten Neuigkeiten rund um die Bürgermusik Klaus.

09 November

Herbstkonzert 2014

geschrieben von 

DSC 0450

Liebe Freunde der BÜrgermusik Klaus!

Am Samstag, 08.11.2014, fand das Herbstkonzert der Bürgermusik Klaus im vollbesetzten Winzersaal statt. Eröffnet wurde das Konzert durch die im März 2014 neu gegründete Juniorband der Bürgermusik Klaus. Für die drei vorgetragenen Stücke ernteten unsere Jüngsten großen Applaus. Anschließend gab die Jugendmusik Klaus Weiler 3 Stücke zum Besten. Nach den Darbietungen unserer Jugendkapelle, spielte die Bürgermusik Klaus, unter der Leitung von Kapellmeister Emil Pfitscher, ein sehr abwechslungsreiches Programm. Besonders freut uns, dass wir Hubert Längle für 50 Jahre Mitgliedschaft auszeichnen durften. Ebenfalls durften wir das "Jungmusiker-Leistungsabzeichen" in Bronze an Linda Fritsch und in Silber an Tobias Willam überreichen.

An dieser Stelle möchten wir uns bei unserem tollen Publikum bedanken und freuen uns, wenn sie uns auch weiterhin bei unseren Ausrückungen besuchen kommen.

Bis bald, Eure Manuela

DSC 0407

DSC 0466

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Manuela Vonbun

Manuela ist seit 1990 Mitglied der Bürgermusik Klaus. Seit damals spielt sie bei uns Klarinette und beherrscht diese wie keine Zweite.

Ausgezeichnet mit den Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold und der silbernen Verdienstmedaillie des Blasmusikverbandes, ist sie außerdem bereits Ehrenmitglied der Bürgermusik Klaus.

Neben ihrer 5-jährigen Tätigkeit als Jugendreferentin, den 6 Jahren als Schriftführerin und 3 Jahren in denen sie die Jungmusik der Bürgermusik Klaus musikalisch geleitet hat, kümmert sie sich aktuell vor allem um die aktuellen Inhalte unseres Internetauftrittes und unterstützt zusätzlich noch unser Jugendteam.

Die letzten Neuigkeiten

Kontakt

Bürgermusik Klaus
Treietstraße 17b
6833 Klaus
AUSTRIA

 

Telefon: +43 650 8181451
E-Mail: vorstand@bmklaus.at

BM-Klaus Kompakt

  • Pflege, Erhalt und Förderung der Blasmusik
  • sinnvolle Freizeitgestaltung für die Jugend
  • Mitwirkung bei verschiedenen Anlässen
  • Pflege und Förderung der Kameradschaft