Musikalisches

Hier findest du eine Auswahl an Liedertexten die wir immer wieder gebraucht haben.

Skandal in Koblach

zur Meldodie von "Skandal im Sperrbezirk" von der Spider Murphy Gang

z'Koblach stoht a Musighus,
und Musighüser sind koan grus.
doch do in deanam klenna Kaff,
di oagne Musik ned mol spiela darf.

Am Dorfplatz stoht a klennes Zealt,
des luftigste vo'r ganza Wealt,
und in deam Zealt, do steppt da Bär,
do sitzan lauter Musikär.

Ref: Doch weils do gibt viel Most und Wie
üser Glück könnt gar ned Größer si.
Skandal, am Kummaberg,  Skandal, am Kummaberg,
Skandal, Skandal in Koblach

Und z'vorderscht bei da Mäderar,
döt stoht oh ihr Kapellar dra,
und spielt mit eana uf modern,
da Sportpalast den hört ma gern.

d'Kluser Musig spielt jetzt uf,
und d'Mäderer hond scho an Suf,
uf da Tisch, do hond sie's frei,
und singan scho Y-M-C-A.

Ref.

und us vier Latta zemma gstellt,
stoht hinter dänam klena Zelt,
oba druf, a Plana - hie,
a Hütta, dia a Bar sött sie.

der Fernseh der döt dinna stoht,
und oh zum wünscha übrig loht,
der zoagt oh noch, was üs ned gfallt,
die Dütscha hond drei inne knallt.

Ref.

I schau uf d'Uhr - es isch noch nüne,
die Haltestell isch üsre Bühne,
und wia an Stroßamusikant,
spielan mir am Stroßarand.

Und wia ma's vo da Wurst her kennt,
hot o s'Beschte mol si's end.
dr Bus fahrt los, des kennt ma scho,
der harte Kern, der hockt noch do.

Ref. 

Die letzten Neuigkeiten

Kontakt

Bürgermusik Klaus
Treietstraße 17b
6833 Klaus
AUSTRIA

 

Telefon: +43 650 8181451
E-Mail: vorstand@bmklaus.at

BM-Klaus Kompakt

  • Pflege, Erhalt und Förderung der Blasmusik
  • sinnvolle Freizeitgestaltung für die Jugend
  • Mitwirkung bei verschiedenen Anlässen
  • Pflege und Förderung der Kameradschaft