Chronik

Spezielle Beiträge werden in unsere Chronik aufgenommen und können hier nachgelesen werden.

02 Dezember

Kluser Advent

geschrieben von 

Am 1. Adventsonntag findet in Klaus der alljährliche Kluser Advent statt. Wie schon seit einigen Jahren, wird die Entzündung des Weihnachtsbaumes vor dem Winzersaal von einem Ensemble der Bürgermusik Klaus musikalisch umrahmt. In diesem Jahr haben sich die Saxophone der Bürgermusik Klaus entschlossen, dies zu übernehmen. Egon, Dietmar, Kevin, Linda und Johanna haben sie mit einigen Weihnachtsliedern wie Jingle Bells, Winter Wonderland, Tochter Zion, Last Christmas und einige mehr auf die bevorstehende Adventszeit und auf Weihnachten eingestimmt.

IMG 20181202 171750

IMG 20181202 WA0003

Gemeinsam mit der Jungmusik Götzis-Klaus, der Klötzlemusik, der Bürgermusik Klaus und einigen Ensembles stimmen wir sie mit einigen Weihnachtsliedern auf die bevorstehenden Feiertage ein. Für eine kleine Stärkung ist gesorgt.

Wann: Samstag, den 22. Dezember 2018 ab 18.00 Uhr
Wo: Ernst-Summer-Park (Pavillon)

 

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Mehr in dieser Kategorie: « Herbstkonzert
Manuela Vonbun

Manuela ist seit 1990 Mitglied der Bürgermusik Klaus. Seit damals spielt sie bei uns Klarinette und beherrscht diese wie keine Zweite.

Ausgezeichnet mit den Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold und der silbernen Verdienstmedaillie des Blasmusikverbandes, ist sie außerdem bereits Ehrenmitglied der Bürgermusik Klaus.

Neben ihrer 5-jährigen Tätigkeit als Jugendreferentin, den 6 Jahren als Schriftführerin und 3 Jahren in denen sie die Jungmusik der Bürgermusik Klaus musikalisch geleitet hat, kümmert sie sich aktuell vor allem um die aktuellen Inhalte unseres Internetauftrittes und unterstützt zusätzlich noch unser Jugendteam.

Die letzten Neuigkeiten

Kontakt

Bürgermusik Klaus
Treietstraße 17b
6833 Klaus
AUSTRIA

 

Telefon: +43 650 8181451
E-Mail: vorstand@bmklaus.at

BM-Klaus Kompakt

  • Pflege, Erhalt und Förderung der Blasmusik
  • sinnvolle Freizeitgestaltung für die Jugend
  • Mitwirkung bei verschiedenen Anlässen
  • Pflege und Förderung der Kameradschaft