Chronik

Spezielle Beiträge werden in unsere Chronik aufgenommen und können hier nachgelesen werden.

19 Juni

Dämmerschoppen

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Am Freitag, 30.06.2017 veranstalten wir beim Mehrzweckgebäude der Gemeinde Klaus – Weiler – Fraxern einen Dämmerschoppen um 19:00 Uhr. Es würde uns freuen, sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen.

DämmerschoppenProbelokal2017

17 Juni

Hochzeit

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Am Freitag den 16.06.2017, schlugen für unseren Flügelhornist Matthias Büsel und seine Annabelle die Hochzeitsglocken. Um 06:00 Uhr am Morgen, wurde das Brautpaar mit zünftiger Marschmusik aufgeweckt und auf den großen Tag vorbereitet. Nach einem gemeinsamen Frühstück verabschiedeten wir uns von den Beiden. Um 14:30 Uhr war es dann soweit. Die Musikanten und Musikantinnen spielten vor der Kirche in Mäder zum Empfang der Hochzeitsgesellschaft einige Märsche. Im Anschluss der Messe durften wir die zahlreichen Gäste bei der Agape unterhalten, bevor wir dann nach Hohenems zum Löwensaal fuhren und dort den ankommenden Hochzeitszug musikalisch empfingen. Matthias und Annabells Hochzeit wurde dann im Anschluss daran gebührend gefeiert. Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals recht herzlich beim Brautpaar Matthias und Annabelle für die Einladung zur Hochzeit und gratulieren auf diesem Wege nochmals aufs herzlichste.

DSC 1119

DSC 1062

DSC 1151

Am Freitag, 30.06.2017 veranstalten wir beim Mehrzweckgebäude der Gemeinde Klaus – Weiler – Fraxern einen Dämmerschoppen um 19:00 Uhr. Es würde uns freuen, sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen.

 

 

 

15 Juni

Eine musikalische Woche

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Eine sehr musikalische Woche haben im Moment die Musikanten und Musikantinnen der Bürgermusik Klaus. Am vergangenen Freitag fand die Lange Nacht der Kirchen statt. Am Sonntag waren wir beim Bezirksmusikfest in Schnifis mit dabei. Weiter ging es dann am Mittwochabend mit dem Dämmerschoppen im Gasthaus Adler in Klaus. Bei einem wunderbaren Sommerabend mit angenehmen Temperaturen, konnten wir die zahlreich erschienenen Gäste mit unserem Sommerprogramm 2 Stunden lang unterhalten. Danke nochmals dem Team vom Gasthaus Adler für die Bewirtung und dem tollen Publikum für ihr Kommen. Wir haben den Abend sehr genossen. Die nächste Ausrückung war dann die Fronleichnamsprozession am Donnerstag, bei der wir jedes Jahr natürlich gerne mit dabei sind. Danke an Egon und seiner Familie, die uns im Anschluss an die Prozession mit kühlen Getränken versorgt haben. Jetzt freuen wir uns aber schon auf den morgigen Tag, denn da heiratet unser Flügelhornist Matthias seine Annabelle.

DSC 1027

DSC 1010

12 Juni

Bezirksmusikfest Schnifis

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Die Gemeindemusik Schnifis feierte am Wochenende ihr 90jähriges Bestehen mit einem Bezirksmusikfest. Der Wettergott meinte es wieder gut, und so konnte der Umzug der Gastkapellen am Sonntag, bei sommerlichen Temperaturen durchgeführt werden. Mit zünftigen Märschen marschierten wir durch Schnifis, vorbei an zahlreichen Gästen, zum Zelt. Recht herzlich bedanken möchten wir uns bei unserem Festführer Michael Stark, der uns mit Speis und Trank bestens versorgt hat. Ebenfalls bedanken wir uns bei unseren zwei Festdamen und dem Täfelemoatle für die Begleitung beim Umzug. Auf diesem Wege gratulieren wir nochmals der Gemeindemusik Schnifis zu ihrem Jubiläum und dem gelungenen Fest.

IMG 20170612 WA0022

IMG 20170612 WA0010

IMG 20170612 WA0009

IMG 20170611 WA0005

10 Juni

Lange Nacht der Kirche

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Am vergangenen Freitag fand die lange Nacht der Kirchen statt. Auch die Pfarre zur hl. Agnes in Klaus beteiligte sich an dieser landesweiten Veranstaltung. Selbstverständlich waren die Musikanten und Musikantinnen der Bürgermusik Klaus neben anderen Vereinen aus Klaus auch mit dabei. Mit einigen Märschen und Stücken aus dem aktuellen Sommerprogramm, konnten wir die ankommenden Gäste musikalisch begrüßen.

IMG 20170609 WA0004

20170609 184526

09 Juni

Dämmerschoppen

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Wir laden euch alle recht herzlich zu unserem Dämmerschoppen am kommenden Mittwoch, 14.06.2017, im Gasthaus Adler in Klaus ein. Beginn ist um 19:00 Uhr.Die Bürgermusik Klaus und das Team des Gasthof Adler würden sich freuen, sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen.

18813249 1477628422299891 1986159512921627073 n

 

30 Mai

Zäha Walser Lauf

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Neben unserer tollen Ausrückung zum Musikfest des MV Fraßenecho Raggal konnten unsere Musikantinnen und Musikanten noch erfolgreich am Zäha Walser Lauf 2017 teilnehmen.

walserlauf2017

Mit einem 3. Platz in der Musikvereinbewertung ein super Ergebnis für unser Team.

Vielen Dank für euren Einsatz!

29 Mai

Musikfest Raggal

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Unter dem Motto "Huat ob", feierte der Musikverein Fraßenecho Raggal sein 70jähriges Bestehen. Bei strahlend blauem Himmel und sommerlichen 30 Grad, durften die Musikanten und Musikantinnen der Bürgermusik Klaus beim festlichen Umzug mit dabei sein. Mit klingendem Spiel marschierten die anwesenden Musikvereine und sonstigen Vereine durch Raggal, wobei sie von den zahlreichen Besuchern am Straßenrand mit Applaus empfangen wurden. Recht herzlich bedanken wir uns bei unserem sensationellen Festführer Christof Bitschi, der uns den ganzen Nachmittag mit Speis und Trank bestens versorgt hat. Ebenfalls bedanken wir uns bei unseren zwei Festdamen und dem Täfelebuab für die Begleitung beim Umzug. Auf diesem Wege gratulieren wir dem Musikverein Fraßenecho Raggal nochmals zu diesem bestens organisierten und gelungenen Fest.

IMG 20170529 WA0003

IMG 20170529 WA0000

IMG 20170529 WA0005

Am Freitag, 09.06.2017 sind wir bei der langen Nacht der Kirche in Klaus natürlich mit dabei. Am Mittwoch, 14.06.2017, findet bei guter Witterung beim Gasthof Adler ein Dämmerschoppen statt. Beginn ist um 19:00 Uhr. Wir würden uns freuen, sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen.

 

14 Mai

Musikausflug

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Am 13. und 14. Mai war es endlich soweit. Die Musikanten und Musikantinnen der Bürgermusik Klaus und ihre Partner begaben sich auf den lang ersehnten Musikausflug. Nach einem Sektempfang um 7:00 Uhr beim Probelokal, ging es mit dem Bus in Richtung Allgäu.

Alle

Nach einem gemeinsamen Frühstücksbuffet im Schlosshof, machten wir uns auf den Weg zur Alpsee Bergwelt. Mit einem Sessellift ging es hinauf in die Abenteuer Alpen. Dort konnte jeder selber entscheiden, ob er eine gemütliche Rundwanderung macht oder in der Berghütte Bärenfalle bei Live Musik die Alpen genießt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es dann entweder mit dem Coaster oder mit dem Sessellift wieder hinunter ins Tal.

Alpsee

Coaster

Nach dem Bezug unseres Hotels in Sonthofen ging es Schlag auf Schlag weiter. Die Besichtigung der Brauerei Hirschbräu mit anschließender Bierverköstigung und ein gemeinsames Abendessen standen auf dem Programm. Im Anschluss konnte man sich entweder in Sonthofen verweilen oder nach Burgberg aufs Musikfest gehen.

Brauerei

Nach dem gemeinsamen Frühstück am Sonntag im Hotel, ging es dann für alle nach Burgberg. Dort konnten wir den Frühschoppen und den Gesamtchor der anwesenden Musikkapellen beim Bezirksmusikfest genießen. Anschließend ging es dann wieder zurück ins Ländle. Wir bedanken uns ganz herzlich beim gesamten Musikausflug Team Nadine M., Patrizia, Marion, Daniela, Hannah, Andreas und Tobias für die perfekte Organisation dieses Ausfluges. Wir fanden das habt ihr super toll organisiert und wir freuen uns auf einen nächsten Ausflug.

 

03 Mai

Am Samstag, 06.05.2017, findet das Frühjahrskonzert der Gemeindemusik Götzis um 20:00 Uhr in der Kulturbühne AMBACH statt. Mit dabei ist natürlich die Jungmusik Götzis - Klaus unter der Leitung von Lukas Nußbaumer. Gemeinsam mit den Jungmusikantinnen und Jungmusikanten der Gemeindemusik Götzis 1824 (www.gmg1824.at) stellt auch unser Nachwuchs der Bürgermusik Klaus, sein Können unter Beweis. Der Kartenvorverkauf findet bei reformstark Martin (ehem. Drogerie Selb) statt. Die Jungmusik Götzis - Klaus würde sich über ihren Besuch freuen.

20170502 184547

Die letzten Neuigkeiten

Kontakt

Bürgermusik Klaus
Treietstraße 17b
6833 Klaus
AUSTRIA

 

Telefon: +43 650 8181451
E-Mail: vorstand@bmklaus.at

BM-Klaus Kompakt

  • Pflege, Erhalt und Förderung der Blasmusik
  • sinnvolle Freizeitgestaltung für die Jugend
  • Mitwirkung bei verschiedenen Anlässen
  • Pflege und Förderung der Kameradschaft