Chronik

Spezielle Beiträge werden in unsere Chronik aufgenommen und können hier nachgelesen werden.

24 Januar

Geburtstagsständchen

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Am Montag, 23.01.2017, durften wir Frau Hanni Jordan zu ihrem 85. Geburtstag gratulieren. Die eisigen Temperaturen hielten uns jedoch nicht davon ab, Frau Jordan ein musikalisches Ständchen zu bringen. Im Namen der Bürgermusik Klaus darf ich nochmals zum Geburtstag gratulieren und uns für die Bewirtung bei der Familie Jordan, vor allem bei Egon für die gegrillten Würste in der warmen Garage,  recht herzlich bedanken.DSC 0808

22 Januar

Unser diesjähriger Musikball findet am  18.02.2017 um 20:00 Uhr im Winzersaal in Klaus statt. Der Kartenvorverkauf startet am Montag, den 06.02.2017 in der Raiffeisenbank in Klaus. Wir haben wieder keine Kosten und Mühen gescheut um für alle ein fantastisches Ballprogramm zusammenzustellen. Im Anschluss daran spielt dann für sie dabado extended zum Tanz auf. Außerdem gibt es wiederum eine große Tombola, unsere Sektbar im Foyer und unsere legendäre Kellerbar.

16195366 1339777709418297 5479961968668387236 n

04 Januar

Generalversammlung 2017

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Am Dienstag, den 03.01.2017, hat unser neues Vereinsjahr mit der 119. Generalversammlung im Probelokal begonnen. Neu im Vorstand begrüßen dürfen wir Tobias Willam, der das Amt des Notenarchivars von Nadine Morscher übernimmt. Nadine Morscher übernimmt nun das Amt als Kassier - Stellvertreterin. Im vergangenen Vereinsjahr absolvierte die Bürgermusik Klaus 45 Proben, 2 Marschproben und 18 Ausrückungen. Martin Halbeisen hat es geschafft bei allen 65 Terminen anwesend zu sein. Wir gratulieren dir herzlich zu dieser grandiosen Leistung.

DSC 0786

Wir freuen uns, Johanna Ludescher im Probejahr der Bürgermusik Klaus begrüßen zu dürfen. Wir wünschen dir viel Freude beim Musizieren mit der Bürgermusik Klaus.

DSC 0792

Ein großer Dank gilt natürlich allen Musikanten und Musikantinnen und sonstigen Helfern und Gönnern der Bürgermusik Klaus für die Zusammenarbeit während des gesamten Vereinsjahres. Die Jahreshauptversammlung lief wie in gewohnter Manier reibungslos ab. Im Anschluss daran konnten wir ein ausgezeichnetes Abendessen miteinander genießen.

Auf diesem Wege dürfen wir sie jetzt schon zu unserem Musikball, am 18.02.2017 im Winzersaal in Klaus, einladen. Es würde uns freuen, sie an diesem Abend als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.

DSC 0782

18 Dezember

Musikantenweihnacht

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Gestern fand beim Pavillon im Ernst-Summer-Park wiederum die Musikantenweihnacht statt. Gemeinsam mit der Jungmusik Götzis-Klaus stimmte die Bläsergruppe der Bürgermusik Klaus unser Publikum auf die Weihnachtsfeiertage ein. Die anwesenden Gäste genossen die stimmungsvollen Weihnachtslieder bei Kinderpunsch und Glühwein.

Musikantenweihnacht2016

Auf diesem Wege wünschen wir allen besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. 

13 November

Herbstkonzert

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Am vergangenen Samstag, 12.11.2016, fand das alljährliche Herbstkonzert der Bürgermusik Klaus statt. Das Konzert wurde durch die neu gegründete Jungmusik   Götzis - Klaus unter der Leitung von Lukas Nußbaumer eröffnet. Die Jungmusikanten der Gemeindemusik Götzis und der Bürgermusik Klaus ernteten mit ihren drei einstudierten Stücken großen Applaus. Bei dieser Gelegenheit wurde das Jungmusiker – Leistungsabzeichen an India Pfister auf der Querflöte überreicht. Wir gratulieren ganz herzlich.

Jugend

Jugend 2

Nach den Darbietungen der Jugendmusik, durften wir auf der Bühne Platz nehmen. Unter der Leitung von unserem Kapellmeister Andreas Nigg, konnten wir dem Publikum im vollbesetzten Winzersaal unsere eingeprobten Werke zum Besten geben. Wir bedanken uns auf diesem Weg bei unserem Kapellmeister für sein unermüdliches Engagement.

Musik

Besonders freut uns, dass wir Otto Stark für 50 Jahre Mitgliedschaft auszeichnen durften. Mit dem Andulka Marsch, welcher unser Jubilar selber dirigierte, bedankte sich die Bürgermusik Klaus bei Otto für seinen unermüdlichen Einsatz in den letzten 50 Jahren.

Ehrung

An dieser Stelle möchten wir uns bei unserem zahlreich erschienenen Publikum bedanken und freuen uns, wenn wir sie bei einer unserer nächsten Ausrückungen begrüßen dürften.

25 September
Am Sonntag, 25.09.2016, fand der 20. Dorf- und Bauernmarkt der Gemeinde Klaus statt. Bei traumhaftem Herbstwetter durften wir zum verlängerten Frühschoppen aufspielen und die vielen Besuchern mit unserem einstudierten Sommerprogramm unterhalten.
Anlässlich des Ehrungsabend des Blasmusikbezirkes Feldkirch am Freitag, 23.09.2016, wurde unser Posaunist Otto Stark, für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Wir freuen uns sehr mit unserem Jubilar und gratulieren ihm ganz herzlich.
DSC 0618
 
DSC 0617
 
DSC 0622
 
Die Probenarbeit für das diesjährige Herbstkonzert am 12.11.2016 läuft auf Hochtouren. Wir würden uns freuen, sie an diesem Abend bei uns begrüßen zu dürfen.
02 September

Sommerpause beendet

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Liebe Freunde der Bürgermusik Klaus!

Voller Schwung und Elan haben wir am vergangenen Dienstag nach unserer Sommerpause mit unseren Musikproben gestartet. Nun geht es mit großen Schritten schon wieder auf unseren musikalischen Höhepunkt, dem Herbstkonzert, zu. Dies findet am 12.11.2016 im Winzersaal in Klaus statt. Die Musikanten und Musikantinnen und natürlich unser Kapellmeister Andreas Nigg würden uns freuen, wenn sie diesen Termin jetzt schon in ihrem Kalender vormerken. Zuvor können sie uns aber noch beim Dorf & Bauernmarkt in Klaus, am 25.09.2016, hören. Dort werden wir zum Frühschoppen aufspielen. Wir freuen uns auf euer Kommen!

DSC 0722 800x530

02 Juli

Ausflug der Juniorband

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Heute, am 02.07.2016, gönnten sich die Jungs und Mädels der Juniorband der Bürgermusik Klaus einen Ausflug. Mit Bus und Bahn ging es von Klaus aus ins Montafon zur Talstation der Golmerbahn. Mit der Gondel fuhren sie hinauf zur Bergstation, wo sie anschließend den Forschungspfad in Angriff nahmen. Verschiedene Stationen konnten auf dem Weg hinunter ausprobiert werden. Dazwischen stärkten sie sich mit einer Jause, bevor es weiter ging bis zur Mittelstation Matschwitz. Anschließend ging es wieder mit der Gondel runter bis Latschau. Dort angekommen, stürmten die Jungmusikanten und Jungmusikantinnen mit ihren Begleitpersonen Monika, Nadine, Patrizia und Simon den Alpine Coaster. Wagemutig rasten sie alleine oder zu zweit ins Tal hinunter, bevor es dann wieder mit Bus und Bahn nach Klaus ging. Ein großer Dank für den tollen Ausflug gilt natürlich dem Betreuerteam der Juniorband.

20160702 122430 resized

20160702 140250

20160702 131845 resized

25 Juni

Wetterglück

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Am vergangenen Freitag, 24.06.2016, durften wir im Gasthof Adler in Klaus zum Dämmerschoppen aufspielen. Die dunklen Wolken, das Donnergrollen und ein paar Regentropfen, hielten uns aber nicht davon ab, dem zahlreich erschienenen Publikum unser Sommerprogramm zu präsentieren. Danke nochmals dem Team vom Gasthof Adler für die Bewirtung und den Gästen für ihr Kommen.

DSC 0323

DSC 0337

 

21 Juni

Dämmerschoppen

geschrieben von
Publiziert in Chronik

Am kommenden Freitag, 24.06.2016, veranstaltet die Bürgermusik Klaus einen Dämmerschoppen im Gasthof Adler. Beginn ist um 19:00 Uhr. Die Wetterprognosen für Freitag sehen gut aus. Die Bürgermusik Klaus und das Team des Gasthof Adler würden sich freuen, sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen.

Daemmerschoppen2016 neu

Die letzten Neuigkeiten

Kontakt

Bürgermusik Klaus
Treietstraße 17b
6833 Klaus
AUSTRIA

 

Telefon: +43 650 8181451
E-Mail: vorstand@bmklaus.at

BM-Klaus Kompakt

  • Pflege, Erhalt und Förderung der Blasmusik
  • sinnvolle Freizeitgestaltung für die Jugend
  • Mitwirkung bei verschiedenen Anlässen
  • Pflege und Förderung der Kameradschaft